Google+
Home > Über Löwenherz > News > Spaß und Action beim Paintball

Spaß und Action beim Paintball

19.05.2014 15:00

Löwenherz trat am Samstag den 17.05.2014 auf Europas größtem Gotchaspielfeld zum gegenseitigen Kräftemessen an.

Los ging es um 8:30 Uhr in der Früh. Unser Busfahrer Loddar von Kraus-Busreisen brachte uns mit seinem 4-Sterne-Bus gutgelaunt bis nach Bor-Vysocany (CZ, nähe Waidhausen). Ein herzliches Dankeschön nochmal an dieser Stelle. In Tschechien angekommen erhielt jeder seine Ausrüstung bestehend aus Overall, Gotchapistolen, Helm und Munition. Nach der Sicherheitseinweisung ging es los. Verstecken, Anschleichen, Ballern alles war dabei, sogar Häuserkampf war auf einem der 12 Spielfeldern möglich. Zur Stärkung gab es für das Team Löwenherz in der Pause Mittagsessen, um dann erneut das Spielfeld zu stürmen. Sich das kleinste Stück Deckung zu teilen, fördert nicht nur das Teamgefühl und den Zusammenhalt, sondern bringt auch einen ordentlichen Adrenalinkick und viel Spaß. Der Muskelkater wird noch 2-3 Tage anhalten, aber die Begeisterung für diesen ereignisreichen Tag wird allen Löwenherz-Mitarbeitern bestimmt noch lange im Gedächtnis bleiben.

So sehen Sieger aus Mit dem Bus geht's nach Tschechien Europas größte Paintball-Anlage Ankunft am Spielfeld
Wir sind bereit Spielfeld    

Zurück